Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma „die neue Hose GmbH“ - www.Hosenmode.de

Version 1.6.2012

 

Seite drucken

 AGB als PDF-Datei

(Sie können die AGB als PDF mit einem kostenlosen PDF Reader - bspw. Adobe Acrobat Reader - öffnen und abspeichern)

Inhaltsverzeichnis der AGB

§ 1 Betreiber des Online-Shops und Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen
§ 2 Angebot und Vertragsabschluss
§ 3 Widerrufsrecht 
§ 4 Bestellvorgang
§ 5 Preise und Versandkosten
§ 6 Lieferung
§ 7 Zahlung
§ 8 Gewährleistung
§ 9 Speicherung des Vertragstextes
§ 10 Eigentumsvorbehalt
§ 11 Rechtswahl
§ 12 Haftung
§ 13 Datenschutz
 

 
 

 § 1 Betreiber des Online-Shops und Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen


(1) Dieser Online-Shop wird betrieben von

die neue hose GmbH,
 Schlehenweg 4,
51491 Overath, Deutschland.
 
 Tel:
(+49) 2206 950 73 27 (Festnetz Telekom) erreichbar von Mo – Fr, 10 – 17Uhr
E-Mail: Info@Hosenmode.de

HRB Nummer: 50461 Amtsgericht Köln
UST-Ident.Nr.: DE 228 666 090

Geschäftsführer: Manfred Schiedung


(2) Für den Verkauf von Waren durch uns gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(3) Wir verkaufen unsere Waren ausschließlich an Verbraucher. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 


 § 2 Angebot und Vertragsabschluss

 

(1) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

(2)
Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button „ZAHLUNGSPFLICHTIG BESTELLEN“ betätigt haben.

(3)
Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung). Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Spätestens bis zur Lieferung der Ware erhalten Sie von uns alle Kundeninformationen, die Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken sollten.

(4) Der Kaufvertrag kommt erst zustande durch die Zusendung der von Ihnen bestellten Artikel.

 


 § 3 Widerrufsrecht


(1) Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

die neue hose GmbH
Schlehenweg 4
51491 Overath
Deutschland

Tel: 02206 9507 327
Fax: 02206 9507 329

 E-Mail: Info@Hosenmode.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an

die neue hose GmbH
Schlehenweg 4
51491 Overath
Deutschland

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

(2) Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

(3) Bitte beachten Sie, dass die im Absatz (2) genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

 


 § 4 Bestellvorgang

 

Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie folgende Schritte durchlaufen:


(1) Sie legen Artikel durch Klick auf „in den Warenkorb“ unverbindlich in Ihren Warenkorb

(2) Alle Artikel, die Sie im Warenkorb abgelegt haben, können Sie einsehen, wenn Sie auf „Mein Warenkorb“ klicken. Hier können Sie auch Artikel löschen oder die Anzahl ändern.

(3) Wenn Sie die Artikel aus Ihrem Warenkorb kaufen möchten, klicken Sie dann auf „zur Kasse gehen“. Damit gelangen Sie zum Bestellvorgang.

(4) Im Bestellvorgang geben Sie unter Punkt 1 Ihre Rechnungsadresse ein. Bei abweichender Versandadresse entfernen Sie das Häkchen vor „An dieselbe Adresse versenden“ und geben Sie Ihre abweichende Versandadresse ein. Sie können hier auch ein Kunden-Konto für eine spätere Nutzung erstellen, indem Sie das Häkchen vor „Erstellen Sie ein Konto für eine spätere Nutzung“ setzen.
Unter Punkt 2 wählen Sie bitte die gewünschte Versandart. Versandkostenpreise finden Sie unter §5 Preise und Versandkosten. Unter Punkt 3 wählen Sie Ihre Zahlweise. Mögliche Zahlungsmethoden werden unter §7 Zahlung aufgelistet. Punkt 4 listet die von Ihnen geplante Bestellung auf. Sie können auch hier Ihre Bestellung korrigieren bzw. ändern, indem sie die gewünschte Anzahl anpassen. Überprüfen Sie, ob alle Angaben stimmen und lesen Sie sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Ihr Rückgaberecht aufmerksam durch. Sie können mit der Bestellung nur fortfahren, wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Kenntnisnahme Ihres Rückgaberechts zustimmen (Häkchen setzen). Mit dem Anklicken des Buttons "ZAHLUNGSPFLICHTIG BESTELLEN“ übersenden Sie Ihre Bestellung an uns. Hiermit geben Sie ein rechtsverbindliches Angebot ab.

 


 § 5 Preise und Versandkosten

 

(1) Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

(2) Aktionsangebote in unserem Shop können zeitlich oder mengenmäßig begrenzt sein. Einzelheiten ergeben sich aus der Produktbeschreibung.

(3) Der Versand der Ware innerhalb Deutschlands durch DHL ist versandkostenfrei.

 

 § 6 Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.

(2) Die Lieferung erfolgt spätestens sieben Werktage nach Bestelldatum. Abweichend davon findet bei gewählter Zahlart Vorkasse die Bestellbearbeitung erst nach Zahlungseingang statt.

(3) Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

(4) Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.

 

 

§ 7 Zahlung        

 

(1) Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, PayPal oder auf Rechnung.

(2) Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennt Ihnen der Verkäufer seine Bankverbindung. Die Bestellbearbeitung findet erst nach Zahlungseingang statt.

(3) Die Zahlungsart auf Rechnung ist ausschließlich bis zu einem Rechnungsbetrag von 100€ möglich. Der Ausgleich der Rechnung hat innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Rechnung zu erfolgen.

(4) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

(5) Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.
 

 

 
§ 8 Gewährleistung

Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre und beginnt mit dem Datum der Ablieferung d.h. Empfangnahme der Sache durch den Käufer. 

 


 § 9 Speicherung des Vertragstextes

Ihre Bestellungen werden bei uns nach Vertragsabschluss gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
Info@Hosenmode.de. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

 

 § 10 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers. 

 


 § 11 Rechtswahl

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahme des UN-Kaufrechts. 

 


 § 12 Haftung

(1) Schadensersatzansprüche gegen den Verkäufer sind unabhängig von der Art der Pflichtverletzung, einschließlich unerlaubter Handlungen, ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.

(2) Die Haftungsbeschränkung in (1) gilt ebenfalls nicht bei der Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und/oder auf deren Einhaltung Sie als Käufer vertrauen können. In einem solchen Fall haftet der Verkäufer auch bei einfacher Fahrlässigkeit bis zur Höhe des vorhersehbaren Schadens. Ansprüche auf entgangenen Gewinn, ersparte Aufwendungen aus Schadensersatzansprüchen Dritter sowie auf mittelbare Schäden und Folgeschäden können in diesen Fällen nicht verlangt werden, es sei denn, ein vom Verkäufer garantiertes Beschaffenheitsmerkmal bezweckt gerade, den Käufer gegen solche Schäden abzusichern. Bei der Verletzung sonstiger Pflichten haftet der Verkäufer bei einfacher Fahrlässigkeit nicht.

(3) Die Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse in den Absätzen 1 und 2 gelten nicht für Ansprüche, die wegen arglistigen Verhaltens vom Verkäufer entstanden sind, sowie bei einer Haftung für garantierte Beschaffenheitsmerkmale, für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz sowie Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
 

 


 § 13 Datenschutz

(1) Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Wir werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragen und verwenden, es sei denn, Sie möchten gerne zusätzliche Serviceleistungen in Anspruch nehmen. Wir bieten zusätzlich folgende Serviceleistungen an:

Zusendung eines Newsletters

Eröffnung eines Kundenkontos

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, soweit Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Mit personenbezogenen Daten sind solche gemeint, welche die Feststellung der Identität einer natürlichen Person erlauben. Hierzu gehören unter anderem deren Name, Geburtsdatum, Anschrift und E-Mail-Adresse.

(2) Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an die neue hose GmbH, Schlehenweg 4, 51491 Overath, Telefon: 02206 950 73 27 (Festnetz Telekom) erreichbar von Mo - Fr (10 – 17 Uhr), E-Mail:
Info@Hosenmode.de.

(3) Cookies verwenden wir auf verschiedenen Seiten, um den Besuch unserer Webseiten attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Ein "Cookie" ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Computer übertragen wird, wenn Sie auf unserer Seite surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Site akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren.
Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke: (i) damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können, (ii) damit wir Sie bei zukünftigen Besuchen wiedererkennen, um Ihre gewünschten Voreinstellungen im Warenkorb (Zahlungs- und Lieferart, Lieferland) anzuzeigen und (iii) damit Sie weitere bestimmte Services wie Personalisierung unserer Seite nutzen können.

(4) Wir verwenden "sitzungsbezogene" Cookies: Sie verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen Sie unsere Seiten, wird auch der temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen unserer Website analysieren. Auf diese Weise können wir unsere Website immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen. Wir verwenden auch "permanente" Cookies: Sie verbleiben auf Ihrem Computer um Shopping-, Personalisierungs- und Registrierungs-Services bei Ihren nächsten Besuchen zu vereinfachen. Cookies können beispielsweise festhalten, was Sie zum Kaufen ausgewählt haben, während Sie weiter shoppen. Zudem müssen Sie Ihr Kennwort auf Webseiten, für die eine Anmeldung erforderlich ist, nur einmal eingeben. "Permanente" Cookies können vom Benutzer manuell entfernt werden.

(5) Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Seite nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt. Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen temporäre und permanente Cookies zugelassen werden. Falls Sie generell keine Cookies annehmen wollen oder können haben Sie die Möglichkeit, unseren Kundendienst unter 02206 950 73 27 (Festnetz Telekom) erreichbar von Mo - Fr (10 – 17 Uhr) anzurufen.

(6) Die in unseren Cookies gespeicherten Daten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpft.

(7) Darüber hinaus verwendet die neue hose GmbH die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen gibt der Verkäufer Ihre Zahlungsdaten ggf. an seine Hausbank oder den Kreditkartenprovider weiter.


(8) Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

(9) Wir bieten Ihnen die Speicherung Ihrer persönlichen Daten in einem passwortgeschützten Kundenkonto, damit Sie beim nächsten Einkauf nicht erneut Ihren Namen und Ihre Anschrift eingeben müssen. Die Daten werden so automatisch in das Bestellformular eingetragen. Beim nächsten Besuch benötigen Sie zum Aufrufen Ihrer persönlichen Daten lediglich Ihren Benutzernamen und Passwort. Eine Löschung Ihrer persönlichen Daten ist jederzeit möglich. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail an Info@Hosenmode.de.